Kapitel einfügen

52ca19736289cc9ab1ae37e8eb527be9e8e1aff7

In einer DiaShow soll Musik auf folgende Weise eingefügt werden:

  • 1. Teil von Lied I
  • Lied II
  • 2. Teil von Lied I

Zuerst öffnen wir eine leere DiaShow und ziehen ein 1 Kapitel-Objekt in die 2 Timeline

Bild(er) einfügen

91f807ecfa919fc17585cba9c0a56062304ae21c

Nachdem sich das Kapitel nun in der Timline befindet, ziehen wir auf dieses Kapitel ein 3 Bild-Objekt und wählen anschließend die gewünschten Bilder aus. Wenn Sie zunächst keine Bilder einfügen möchten, lassen Sie diesen Schritt aus.

Ton-Spur anlegen

F2bb981f11bb3d813eea26bea88f48d20d766f85

Unter den Bildern erscheint der Schriftzug 4 "Hierher ziehen, um neue Spur anzulegen". An diese Stelle ziehen Sie ein 5 Sound-Objekt und im Folgenden wählen Sie das erste Musikstück aus.

Ton kürzen

61a584ea91f76c4b1ce5fd730548cf9eae696521

Das Sound-Objekt wir jetzt in 6 voller Länge un der Timeline angezeigt. Es soll nicht voll ausgespielt werden, daher kürzen wir es im nächsten Schritt.

Startzeit anpassen I

48cd8b3430d128cf6b9517b8d84fee9db8a905f2

Zunächst muss unter "Wiedergabeverhalten" die Option 7 "Sound nach eingestellter Dauer ausblenden" aktiviert werden. Unter 8 "Dauer" können wir nun einstellen, wie weit Stück gespielt werden soll. Wenn es z.B. nur 20 Sekunden laufen soll, wird unter "Dauer" der Wert "20" eingegeben. Sie müssen dabei nicht mit den feilen Parbeiten, sondern können den Wert gleich eintippen. In der Timleline kann die Dauer mit Hilfe der Maus auch angepasst werden, ohne dass Sie einen Wert eingeben.

Startzeit anpassen II

Bc152a798273ce0553c8e4995fde9bddcbed9745

Auf die Gleiche Weise, wie in Schritt 5 fügen Sie nun wieder ein Sound-Objekt ein, indem Sie es nun neben das erste Sound-Objekt platzieren. Um auch dieses Stück (falls gewünscht) zu kürzen, gehen Sie so vor, wie esin Schritt 5 beschrieben wurde.

Startzeit anpassen III

7c27923f816b268db91dd7712f41020ba1a1043c

Jetzt soll wieder das erste Stück erklingen, dazu fügen wir erneut ein Sound-Objekt ein, diesmal wählen Sie natürlich die gleiche Datei aus, wie in Schritt 3. Auch hier muss jetzt unter "Wiedergabeverhalten" die Option "Sound nach eingestellter Dauer ausblenden" (wie in Schritt 5 gezeigt) aktiviert sein. Unter 9 "Startposition" geben Sie jetzt die Zeit an, zu der es im Song weitergehen soll. Haben Sie im ersten Teil z.B. das Stück bis zur 20. Sekunde spielen lassen und es soll nun an gleicher Stelle weitergehen, geben Sie hier auch "20" ein und das Stück startet an dieser Stelle.

The respective author is responsible for articles (snaptips) within this service.

Leave a comment

xYou need to be logged in to leave a comment

Login