Search results

So brennen Sie mit der [AquaSoft DiaShow 8](http://www.aquasoft.de/diashow.as) ein Video auf eine AVCHD-DVD.Wählen Sie auf der Startseite des Videoassistenten "AVCHD".Wählen Sie auf der Folgeseite "12
1 Fügen Sie ein Kapitel-Objekt aus der Toolbox in die Timeline ein.2 Ziehen Sie in das leere kapitel ein Video-Objekt und wählen Sie ein Video aus.3 Auf den Schriftzug "Hierherziehen, um neue Spur
Bitte wählen Sie im Videoassistenten "MPEG" als Video-Ausgabe-Format aus.Kopieren Sie den Pfad (Strg+C) der Zieldatei und erstellen Sie anschließend das Video. Wählen Sie nun unter Assistenten den Aus
In diesem Snaptip wird gezeigt, wie man in der [AquaSoft DiaShow](http://www.aquasoft.de/diashow.as) den Ton eines Videos entfernt und durch einen anderen ersetzt.Um den Videoton zu entfernen, klicken
So erzeugen Sie mit der [AquaSoft DiaShow 8](http://www.aquasoft.de/diashow.as) eine AVCHD-Disk-Struktur:Wählen Sie auf der Startseite des Videoassistenten "M2TS" oder einen beliebigen anderen Punkt u
In diesem SnapTip wird das [Brennen einer DVD mit der AquaSoft DiaShow ](http://www.aquasoft.de/diashow.as)erklärt. Wenn Sie sich unsicher sind, was für einen Rohling Sie benötigen, schauen Sie vor
So erzeugen Sie mit der [AquaSoft DiaShow 8](http://www.aquasoft.de/diashow.as) ein AVCHD-kompatibles Video in HD-Auflösung:Wählen Sie auf der Startseite des Videoassistenten "M2TS"Wählen Sie auf der
Sie wissen bereits wie einfach [Fotos in der DiaShow 8 beschriftet](http://www.aquasoft.de/help/diashow8/index.htm?textzueinembild.htm) werden, aber wie sieht es mit Videos aus? Dafür brauchen wir :
Geben Sie im Bereich "Eigenschaften" unter "Dauer" die Länge des Videos ein. So können Sie in Video kürzen.Möchten Sie den Anfang des Video schneiden, so geben Sie unter "Startzeit" die Zeit ein, um d
Erstellen Sie ein neues Dokument mit der Auflösung Ihres Videos. Stellen Sie unter 1 "Hintergrundinhalt" die Option "Transparent" ein.Wählen Sie das 2 Verlaufs-Werkzeug aus und legen Sie Schwarz a