Mit dem Blur-Effekt in der DiaShow können Sie Ihren Bildern eine Unschärfe verleihen. Wenn Sie ein Bild nun aus der Unschärfe heraus wieder scharf werden lassen möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

0b3b489f029c655df8399283a65c4c3cc2eb1a50

Fügen Sie zunächst ein Kapitel und das Originalbild in der ersten Spur ein, welchem Sie den Blur-Effekt zuweisen möchten.

4ae2b43b0685b66291d4ad8012e8bb1a246f13ca

Ziehen Sie nun den Blur-Effekt auf das Bild, das nun beim Abspielen die kreative Unschärfe zeigt. Achten Sie bitte darauf, dass das Bild die Ausblendung "Liegen lassen" besitzt.

72df6b15ba15b127ff2991b2157a807ef7016363

Damit das Bild erst unscharf und anschließend scharf gezeigt wird, benötigen Sie wieder das Originalbild. Dieses fügen Sie in der Spur unter dem Blur-Effekt ein, indem Sie das Bild aus dem Blur-Effekt bei gedrückter STRG-Taste auf der Tastatur in die unterste Spur ziehen. So wird das Bild (ohne Blur-Effekt) kopiert. Stellen Sie für das untere Bild im Eigenschaftenbereich die Einblendung Alphablending ein, damit der Übergang vom Unscharfen ins Scharfe weich erscheint. Schieben Sie das untere Bild an die Stelle in der Timeline, ab welcher das Bild wieder scharf werden soll. Jetzt brauchen Sie das Kapitel nur noch abzuspielen, dann sehen Sie den Übergang vom unscharfen zum scharfen Bild.

The respective author is responsible for articles (snaptips) within this service.

Leave a comment

xYou need to be logged in to leave a comment

Login